Dr. med. vet. Ursula Teichgräber

Beruflicher Werdegang

zur Zeit im

Mutterschutz

2003-2009

Studium
an der LMU München

2009

Approbation
in München

2009-2012

Dissertation
an der Rinderklinik der LMU München

Thema
Metaphylaktische Behandlung von Gebärmutterentzündungen beim Rind

Seit 2012

Assistenztierärztin der Tierarztpraxis in Schrobenhausen

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Großtierpraxis:
    Bestandsbetreuung Rind
    Kälberkrankheiten
    Datenbankeingabe (HI-Tier, QS)
  • Kleintierpraxis:
    Kleine Heimtiere
    Ernährungsberatung
    Verhaltensberatung
  • Praxismanagement:
    Website