Notdienst 24/7

In Notfällen stehen Ihnen unsere Tierärzte auch außerhalb der normalen Sprechzeiten zur Verfügung. Wir sind während des ganzen Jahres 24 Stunden lang an 7 Tagen in der Woche für Sie telefonisch erreichbar:

08252 7656

Diesen Service bieten wir nur für akute Notfälle an, damit schwer erkrankte Tiere sofort versorgt werden können.

Ab 2020 sieht eine Änderung in der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) eine Erhöhung der Gebühren bei Inanspruchnahme des Notdienstes vor. Es wird dann für jeden Besuch eine Notdienstgebühr von 50 € (plus Mwst.) erhoben. Außerdem wird die Behandlung mindestens zum zweifachen Satz abgerechnet. Nur durch diese Erhöhung der Preise im Notdienst ist es uns längerfristig möglich, den Notdienst aufrechtzuerhalten.
Bitte beachten Sie, dass Behandlungskosten bei Inanspruchnahme unserer Leistungen außerhalb der Sprechzeiten sofort bar oder mit ec–Karte beglichen werden müssen.

Bitte überlegen Sie, bevor Sie uns anrufen, ob ihr Tier wirklich ein Notfall ist, der sofort behandelt werden muss.

Vielleicht reicht es auch, wenn Sie in die nächste reguläre Sprechstunde kommen.

 

Zu Notfällen zählen

  • Autounfälle mit offensichtlichen, schweren Verletzungen oder massiv gestörtem Allgemeinbefinden
  • Tiere, die plötzlich schwer erkranken
  • Störungen bei der Geburt

KEINE Notfälle sind z. B.

  • Tiere, die seit einer Woche Durchfall haben
  • Tiere mit Flöhen
  • Tiere, die seit Tagen humpeln

Bitte kommen Sie lieber schon tagsüber in Sprechstunde, wenn Ihr Tier krank ist statt bis zum (späten) Abend zu warten und dann den Notdienst in Anspruch zu nehmen. Vielleicht kann ein echter Notfall dann nicht rechtzeitig behandelt werden.